Sie sind hier:
  • Das Ding am Deich - Dokumentarfilm in Nürnberg

Termine und Aktionen

Das Ding am Deich - Dokumentarfilm in Nürnberg

Am 20. Februar 2013 um 19:30 Uhr zeigen wir den Dokumentarfilm "Das Ding am Deich"  im ev.Haus der Kirche ECKSTEIN großer Saal im EG

Mitveranstalter ist das Nürnberger evangelische Friedensforum (NEFF) und das EWB

Der Film handelt vom Widerstand gegen ein Atomkraftwerk. Für ihren preisgekrönten Dokumentarfilm hat die Regisseurin Antje Huber ein Jahr lang "das Ding", das AKW Brokdorf, umkreist. Mit den Erinnerungen der widerständigen AnwohnerInnen und altem Filmmaterial taucht sie ein in eine bewegende Vergangenheit, bis in die Gegenwart mit Laufzeitverlängerungen und bis Fukushima die Geschichte schließlich einholt. (Text von ausgestrahlt.)

Danach wollen wir noch darüber diskutieren, wie wir gemeinsam dafür sorgen können, dass die 9 noch laufenden Reaktoren möglichst schnell vom Netz gehen.

Zurück