Sie sind hier:
  • Aktuelle Infos

Aktuelle Informationen

2015

Deutschlands gefährlichstes Atomkraftwerk steht in Bayern.

Für französische Kernkraftwerke gilt bereits seit Januar 2015 die höchste Alarmstufe.

Kein Kommentar von Sigmar Gabriel

Braunkohlekraftwerke werden mit „goldenem Handschlag“ verabschiedet. Förderung für Solarstromspeicher läuft zum Jahresende aus.

Die neuesten Daten der Schilddrüsenuntersuchungen in Fukushima bestätigen einen besorgniserregenden Anstieg der Neuerkrankungen mit Schilddrüsenkrebs bei Kindern.

Der Bundesverband für Energie- und Wasserwirtschaft hat untersucht, wie weit ein Auto mit den unterschiedlichen Betriebsstoffen fährt.

Neueste Studie beweist Risiko von radioaktiver Strahlung in kleinen Dosen.

Am 20. Juni 2015 schaltete der niedersächsische Wirtschaftsminister Olaf Lies in der SZ eine halbseitige Anzeige, in der er bayerische Unternehmen mit energiepolitischen Argumenten nach Niedersachsen locken will.

Drei Filmemacher aus Norddeutschland waren auf Recherchereise in Südafrika und sind auf Erschreckendes gestoßen.

Von Frau Merkel wollten wir wissen, was sie zu Hinkley Point und der Haltung Deutschlands zu neuen AKW zu sagen hat. Mittlerweile ist die Antwort aus dem Bundeskanzleramt eingetroffen.

Die EU hat am 28. April entschieden, den AKW-Neubau Hinkley Point C in Großbritannien zu unterstützen. Helfen Sie mit, diese Entscheidung noch zu beeinflussen!