Sie sind hier:
  • Atommüll-Lager an der Grenze zu Luxemburg? Belgien wirft Luxemburg "Desinformation" vor

Aktuelle Informationen

Atommüll-Lager an der Grenze zu Luxemburg? Belgien wirft Luxemburg "Desinformation" vor

Die luxemburgische Umweltmininsterin Carole Dieschbourgs hat zum Widerstand gegen ein mögliches Atommüll-Lager an der Grenze zu Luxemburg aufgerufen und sorgt damit in Belgien für Unmut. Die belgische Umweltministerin Marie-Christine Marghem kontert, dass Luxemburg Desinformation betreibe, Belgien hätte noch keinen Standort ausgewählt.

Lesen Sie hier den Artikel der Luxemburgischen Post online vom 13.5.2020.

[Link abgerufen am 14.5.2020]

Zurück