Sie sind hier:
  • FRM II Garching ersäuft trotz zahlreicher Stillstände an seinem eigenen Müll

Aktuelle Informationen

FRM II Garching ersäuft trotz zahlreicher Stillstände an seinem eigenen Müll

Der Atomforschungsreaktor Garching kommt nicht aus den Schlagzeilen:

- zuletzt: Störfall mit Freisetzung von Radioaktivität

- Feststellung, dass der Reaktor für die bei seiner Genehmigung propagierte Hilfe in der medizinischen Therapie gar nicht zum Einsatz kommt

- angesichts von Terrorgefahren und entgegen der Genehmigung ist immer noch atomwaffenfähige hochangereicherte Brennelemente im Einsatz

- der Reaktor ersäuft trotz zahlreicher Stillstände an seinem eigenen Müll

Lesen Sie den ganzen Artikel auf umweltfairaendern.de

[Link abgerufen am 30.6.2020]

Zurück