Sie sind hier:
  • Sicherheitsmängel am AKW Mochvoce 3 offiziell bestätigt

Aktuelle Informationen

Sicherheitsmängel am AKW Mochvoce 3 offiziell bestätigt

Von unseren Netzwerkpartnern der Anti AKW Bewegung global2000.at aus Österreich heißt es weiter: "Ein bislang unter Verschluss gehaltener Bericht der Atomaufsichtsbehörde IAEA bestätigt die gravierenden Sicherheitsmängeln am AKW Mochvoce 3. Auch der slowakische Geheimdienst Chef kritisiert den maroden Reaktor. [...]

Laut Bericht ist das Atomkraftwerks-Management aktuell nicht auf eine sichere Inbetriebnahme von Reaktor 3 vorbereitet: Es werden keine hohen Standards gesetzt, die einen sicheren Betrieb garantieren würden. Die Sicherheitskultur des Managements und der Aufsicht wird angezweifelt."

Lesen Sie hier die ganze Meldung.

[Link abgerufen am 15.12.2020]

Zurück