Sie sind hier:
  • Termine & Aktionen

Termine und Aktionen

EILT! Bis 25.1. unterschreiben! Keine Radioaktivität in die Isar!

Die Technische Universität München TUM hat beantragt, weitere 30 Jahre radioaktive Abwässer aus ihren Atomforschungseinrichtungen FRM2 und RCM in Garching in die Isar einleiten zu dürfen. Dagegen können Sie bis 25.1. Einwand erheben! Bitte unterschreiben Sie mit!

Für eine Isar ohne zusätzliche Belastung durch Radioaktivität!

Weiterlesen …

8. Fukushima-Jahrestag am 11.3.2019

.ausgestrahlt ruft zu Mahnwachen zum Fukushima-Jahrestag am 11.3.2019 auf. Am 11. März 2019 jährt sich die Katastrophe von Fukushima zum achten Mal. 

Weiterlesen …

Am Samstag, 16.2.2018 ist in Göttingen die nächste Atommüllkonferenz

Die Konferenz findet in der Volkshochschule Göttingen, Bahnhofsallee 7, 37081 Göttingen von 11.00 - 17.00 Uhr statt.

Weiterlesen …

am 8.12.2018 ist Weltklima-Aktionstag

Auch in der Münchner Innenstadt gibt es am 8.12.2018 eine Kundgebung, veranstaltet von der Umweltgewerkschaft München. Nähere Informationen hier.

Weiterlesen …

Bundesweiter Filmstart "Climate Warriors" am 6.12.2018

Der deutsche Kino-Dokumentarfilm "Climate Warriors" thematisiert den Kampf um die Zukunft unseres Planeten und zeigt...

Weiterlesen …

Einladung zur Internationalen Aktion April 2019

Am 26. Mai 2019 finden in Belgien die National-Wahlen und die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Viele Anti-Nuklear Gruppen haben den Wunch geäußert, eine Aktion am 20., 27. oder 28. April 2019 zu organisieren...

Weiterlesen …

Petition von change.org gegen Weiterbetrieb des Gefahrenmeilers Cattenom

Nicht nur beim EU Stresstest erhielt die Anlage Cattenom (Lothringen, Saarland) die Note Mangelhaft...

Weiterlesen …

Lesung am 18.11.2018 in München: Heimkehr nach Fukushima

Auf der Münchner Bücherschau liest am Sonntag, 18.11.2018, der Autor des Buches "Heimkehr nach Fukushima" aus seinem Roman.

Weiterlesen …

Umweltinstitut München Unterschriftenaktion: Bombenreaktor Garching entschärfen!

hier geht es zur Unterschriftenaktion des Umweltinstituts München e.V.

Im Forschungsreaktor Garching wird noch immer hoch angereichertes waffentaugliches Uran eingesetzt. Es lagern dort inzwischen mehr als 300 Kilogramm.

Weiterlesen …