Sie sind hier:
  • Termine & Aktionen

Termine und Aktionen

Am Wochenende vom 9./10. September fand auf der Münchner Leopoldstraße das längst traditionelle Streetlife-Festival statt.

Lesen Sie dazu einen kleinen Bericht von Sieghild Kerschbaumer.

Am Samstag, 9. September 2017, findet in Lingen eine große Anti-Atom-Demonstration statt.
Start um 13:00 Uhr

Am 5. August 2017, von 14 Uhr bis 22 Uhr, fand auf dem Münchner Marienplatz anlässlich der amerikanischen Atombombenabwürfe auf die japanischen Städte Hiroshima am 6. August 1945 und drei Tage später auf Nagasaki eine Kundgebung statt.

Bericht dazu: Siehe rechte Seite

Am 2. August 2017, 19 Uhr läuft im Münchner Monopol-Kino (Schleißheimer Straße 127) ein Preview des Films Return of the Atom an. Bundesweiter Filmstart ist dann am 10. August - die genauen Aufführungszeiten stehen noch nicht fest.

Seit 15. Februar ist im Deutschen Museum in München die Sonderausstellung energie.wenden zu sehen. Sie ist bis 19. August 2018 täglich von 9 Uhr bis 17.00 geöffnet.

Spätestens 2022 geht das letzte deutsche Atomkraftwerk vom Netz. Bis dahin werden rund 29 000 Kubikmeter hoch radioaktivenAtommülls entstanden sein. Bis heute weiß niemand, wohin damit. Bei 3sat erfahren Sie am Donnerstag, 8. Juni 2017 um 20:15 Uhr mehr zum Thema.

Am Jahrestag des Reaktorunfalls von Tschernobyl (26.4.1986) wird in Hadern versucht, eine Bilanz der Kernenergienutzung zu ziehen: um 19 Uhr im Stadtteilkulturzentrum guardini90 in der Guardinistraße 90.

Auch heuer wird es am 26. April ab 12 Uhr wieder einen Stand der "Mütter gegen Atomkraft" am Münchner Marienplatz geben, an dem Sie bei uns Informationen über Themen rund um Atomkraftwerke bekommen.

Wie alljährlich vor Ostern werden auch heuer wieder an verschiedenen Stellen ukrainische Ostereier verkauft.

Am 25. März, von 13 Uhr bis 16.45 Uhr findet in Nürnberg ein Seminar zum Thema Energiewende statt.