Sie sind hier:
  • Termine & Aktionen

Termine und Aktionen

2015

Nachbetrachtung zur Klimakonferenz in Paris.

Benefizkonzert des "Hundsbuam-Projekts" zugunsten der Sozialgenossenschaft "Bellevue di Monaco" auf dem Münchner "Tollwood".

Am 29. November findet, organisiert von einem breiten Münchner Aktionsbündnis, am Münchner Olympiaberg und später am Odeonsplatz eine (hoffentlich) große Demonstration für den Klimaschutz und die Wende zu 100 Prozent erneuerbarer Energien statt.

Am 25. November 2015 lädt die Slowakische Republick zu ihrem geplanten AKW-Neubau Bohunice in den Münchner Gasteig ein.

Am Samstag, dem 14. November, haben die Grünen zu ihrer Klimaschutzkonferenz in den bayerischen Landtag eingeladen. Lesen Sie den den Bericht dazu.

Zum ersten Mal fand für den Neubau eines ausländischen AKW - PAKS II in Ungarn - eine Anhörung im Deutschland statt: am 20. Oktober 2016, 11 Uhr, im Gasteig in München, Carl-Orff-Saal. Lesen Sie dazu den Bericht des Umweltinstituts München.

Am Samstag, den 17. Oktober, ab 9 Uhr, findet in Pfaffenhofen ein Klimaschutztag mit umfangreichem Programm statt - so wird unter anderem Jean Pütz auf dem Marktplatz erwartet.

Ökostrom sei teuer, Öl und Kohle hingegen billig - so eine weit verbreitete Meinung. Doch das gilt nur, solange staatliche Subventionen und ökologische Folgekosten nicht berücksichtigt werden.

Dazu spricht Swantje Küchler, Energieexpertin des Forums Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft e. V. am 15. Oktober 2015 um 18.30 in der orange bar.

Der Termin muss krankheitshalber ausfallen! Am Mittwoch, dem 14. Oktober, 20 Uhr, wird Professorin Dr. Claudia Kemfert im Rahmen des Klimaherbstes in München einen Vortrag zum Thema: "Kampf um Strom - die wirtschaftlichen Chancen einer klugen Energiewende" halten.

Am 9. und 14. Oktober, um 8.50 bzw. 8.55 Uhr, wiederholt arte den Dokumentarfilm: Unsere schöne nukleare Welt. Unbedingt empfehlenswert!